Stimmen zum Buch

„Dieses Buch zeigt den intellektuellen Bezugsrahmen rund um Strategie, Standards, Fähigkeiten, Maßnahmen, Integration, Umsetzung und wirtschaftliche Bedingungen auf, der das HR-Management in den kommenden Jahren maßgeblich prägen wird. Ein Lob für die Verfasser und Herausgeber sollte ausgesprochen werden, da diese Stellung dazu nehmen, wie das strategische HR-Management und insbesondere die betriebliche Personalentwicklung sich in Zukunft entwickeln kann.“
Prof. Dave Ulrich, Ph.D. , Universität von Michigan und Partner der RBL Gruppe

„Ich gratuliere Ihnen zu dem tollen Buch. Ich bin überzeugt, dass die aktuelle Thematik des Buches auf großes Interesse bei HR-Experten stoßen wird.“
Prof. Dr. Heike Bruch , Universität St. Gallen

„Insgesamt vermag das Buch dem Leser in eindringlicher und anschaulicher Form einen interessanten neuen Zugang zur Personalentwicklung als nachhaltige Strategieorientierung zu vermitteln. Es richtet sich nicht zuletzt aufgrund konkreter Leitfäden und Selbst-Checks vor allem an Führungskräfte und Personalmanager, die systematische und fundierte Lösungsansätze für die zukünftige Personalarbeit in ihrem Unternehmen suchen.“
Prof. Dr. Stephan Kaiser, WHL Wissenschaftliche Hochschule Lahr

„Das Buch ist ein aktuelles Standardwerk für die Personalentwicklung und überzeugt durch seine plausible und anwendungsorientierte Systematik. Es will kein expliziter So-Geht-Es-Ratgeber sein, sondern ein möglichst differenziertes und gerade deshalb anregendes Bild der modernen Personalentwicklung verschaffen.“
Redaktion business-wissen.de

„Es gibt wenig Bücher, in denen ich sooft nachschlage wie in diesem. Das liegt zum einen an dem systematischen Ansatz, der die Umsetzung von PE Strategien strukturiert. Zum anderen werden die einzelnen Säulen des 'PE Hauses' so operativ und praxisnah beschrieben, dass ich z.B. die Ideen zur Gestaltung eines Workshops mit den Führungskräften eins zu eins übernehmen konnte. Die Investition hat sich für mich dadurch schon gelohnt.“
Claudia Piehl, Geschäftsführerin Piehl Consulting

„Dabei ist es besonders gut gelungen, die Wissenschaft zu Wort kommen zu lassen, jedoch insbesondere der Praxiserfahrung sehr viel Raum zu geben. Wer also wissen möchte, was man unter strategischer Personalentwicklung versteht und dann nach konkreten Hinweisen sucht, wie er dieses Wissen im Unternehmen auch umsetzen kann, für den ist dieses Buche nahezu unverzichtbar.“
Prof. Dr. Dr. h.c. Lutz von Rosenstiel, Lehrstuhl für Organisations- und Wirtschaftspsychologie, Ludwig-Maximilians-Universität München

„Ebenso wie die Vielfalt der Autoren ist das Buch auch durch die Vielfalt der Themen gekennzeichnet. In den verschiedenen Aufsätzen findet der Leser Material zu zweifelsohne relevanten und zeitgemäßen Bereichen des Personalmanagements vor. Somit eignet sich das Buch als Referenz und Nachschlagewerk für diverse Fragestellungen.“
Dr. Klaus Stulle für MWonline